Login/Registrierung

Archiv 1

Archiv 2

 

Die besten Geschichten unserer Kidswebautoren - auch Du kannst Kidswebautor werden. Registriere Dich noch heute!

NewsArchive  

  Login für Webautoren

« Zurück
« Jugendkriminalität
20.11.2008
» Abenteuer » the blue ninja
NR
Es war einmal ein Junge der hiess Jack aber alle nannten ihn nur
James Bond. Er hatte einen seltsamen Wunsch: Ninja-Junge werden.
Diesen Traum hatte er schon seit er 8 wahr, er hatte einen älteren Bruder der den selben Traum hatte.
Jack war 10, Max (sein Bruder) war 13.

Kapitel 1

Es war ein schöner Tag im Mai als plötzlich ein Schrei im Nachbarhaus ertönte. Natürlich wollte Jack sofort losrennen
- Und das machte er dann auch. Er schlich leise wie eine Katze
aus dem Haus und ging zum Nachbarn.
Er sah wie die Oma von nebenan schrie.
Jack ging zu ihr und fragte was es zu schreien gäbe.
‚,Es ist Schnuffi der mir Sorgen bereitet`` ,weint die Oma.
- ,,Wer ist Schnuffi bitte sehr?, ein Hase?``
– ,,Nein ein Bär.``
-,,Ein Bär? Ist er zahm? Bären sind meine Lieblingstiere!``
-,, Ja, zahm ist er, er ist aber seit heute Morgenverschwunden
er kommt aber schon bald bei den felsigen Felsen an.``
-,, Oh mein Gott, ein Zufall nach dem anderen,
die felsigen Felsen sind meine Lieblingsfelsen,
wissen sie was, ich werde Schnuffi retten.``
-Und das machte er dann auch.
Aber bevor er es machte geschah etwas:
Ein Gewitter kam auf gerade als Jack Fernseh schaute.
Und da passierte es. Es ging ganz schnell,
ein Blitz schlug in eine Leitung ein an der zufälligerweise der
Fernseher angeschlossen war und plötzlich kam ein heller Strahl aus dem gerät und traf ihn, und genau ab dem Zeitpunkt war er ein Ninja-Junge.


Kapitel 2


Jack war beeindruckt! Plötzlich erschien ein Bild an der Wand;
Ein Mann mit einer schwarzen Maske war zu sehen. Ein anderer der ebenfalls auf dem Bild war, sagte es wäre sein Lehrer und Beschützer.
Jack verbog sich tief und dachte es wäre zu seinem eigenem besten.
Der maskierte Mann wartete kurz und begann dann zu sprechen:
,, Hallo Jack,
du hast sicher bemerkt das dein Traum erfüllt worden ist,
das war kein Glück sondern schon vor Jahrzehnten bestimmt,
du bist der auserwählte,
du wirst ein belehrter und berühmter Ninja werden.``
-,, Wirklich? Cool , wie heissen sie denn?``
-,, Nenn mich einfach Meister, Ok?``
-,, Du bekommst von mir dieser blaue Umhang und den Rest deiner Ausrüstung.``
-,, Aber mach dich jetzt schnell auf den Weg,
denn ein zahmer Braunbär und deine erste Mission wartet!``
- und das machte er dann auch.
Als Jack bei den felsigen Felsen ankam,
sah er ein Rätsel an dem mittleren der Felsen :
es waren viele kleine Kieselsteine daran angebracht,
der Orange-farbene sollte zu einem Pfeil bewegt werden,
und die blauen sollten so auf die Seite geschoben werden,
das der Orange bis zum Ziel kommt.
Jack dachte nicht lange nach und fing an zu rätseln
- eine Viertelstunde danach (als er es geschafft hatte),
ging eine Gelb leuchtende Tür mit knirschen auf.
Darin sah er ein Stein mit einem Quiz darauf:
1. Welche Gestein Art gibt es?
A) Opal
B) Adlerauge
C) Meeres-Kristall
2. Was kommt als nächstes: e, z, d, v, f, ?
Er dachte lange nach...
[ich habe die Geschichte selbst geträumt und dann aufgeschrieben]
alles lesen | 0 Kommentare | noah horlacher | noah@horiworld.com
« Jugendkriminalität
« Zurück

 

Powered by ScarNews v1.2.1
Copyright by Christian Kerl