Willkommen Gast. Bitte Einloggen
Go KIDSCAT
 
  ÜbersichtHilfeSuchenMitgliederEinloggen  
 

Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Amoklauf in Winnenden (Gelesen: 3769 mal)
Reica
KC-Neuling
*
Offline



Beiträge: 16
Deutschland
Geschlecht: female
Amoklauf in Winnenden
15.03.2009 um 08:19:26
 
Guten Morgen,

ich bin noch ganz neu hier und komme aus Deutschland.

Bei uns ist momentan Hauptthema der Amoklauf von Winnenden, von dem Ihr sicher gehört habt denn die Schweizer Zeitungen berichten auch sehr ausführlich darüber.

Deutschland steht unter Schock weinend und die Gemüter streiten sich wie man Schulen/ Schüler besser kontollieren/ schützen könnte.

Wie ist das bei Euch in der Schweiz?
Gibt es da besondere Sicherheitsvorkehrungen in den Schulen?
Wie empfindet Ihr Jugendlichen was in Deutschland passiert ist?
Habt Ihr Angst das bei Euch in der Schule Trittbrettfahrer ihr Unwesen treiben könnten?

Viele Fragen, ich weiß, aber das was bei uns geschehen ist, ist so furchtbar, soviele junge Menschenleben wurden einfach ausgelöscht. Furchtbar viel Leid und Trauer wurde in Familien gebracht und keiner hat eine Antwort auf die Frage nach dem WARUM!!!

Liebe Grüße von Reica  
Zum Seitenanfang
 

Pflegeelternforum.de-  die Infobörse für Pflegeeltern und Bewerber
Homepage Reica1  
IP gespeichert
 
Mikel
KC-Neuling
*
Offline


I love KIDSCAT
Beiträge: 34

Re: Amoklauf in Winnenden
Antwort #1 - 15.03.2009 um 16:49:31
 
Auch ich finde es gewaltig, was da bei Euch passiert ist. Auf jeden Fall auch denkbar bei uns in der Schweiz. Viele jugendliche in der Schweiz leben ebenfalls manchmal mit gefährlichen Fantasien. Ich glaube halt auch, dass die Eltern viel verhängen, da sie kaum mehr Zeit haben und nur noch das Geld verdienen im Kopf haben.

Es brauch mehr als nur gute Bildung in den Schulen, es braucht auch viel Verständnis für die Anliegen der Jugendlichen. Mehr in der realen Welt leben und weniger Internet konsumieren wäre sicherlich auch hilfreich.

Übrigens Games alleine machen es nicht aus, dass Leute ausflippen, da braucht es schon noch mehr.

Viele Grüsse aus der Schweiz

Mikel
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Reica
KC-Neuling
*
Offline



Beiträge: 16
Deutschland
Geschlecht: female
Re: Amoklauf in Winnenden
Antwort #2 - 15.03.2009 um 17:20:54
 
Vom Grundsatz her hast du völlig Recht, Mikel!

Was da passiert ist ist unfassbar! Dieser Junge war wohl sehr unaffällig und ist vorher niemals als negativ aufgefallen. Die Presseberichte hier überschlagen sich und jeder berichtet etwas anderes.

Leider sind, wohl nicht nur in Deutschland, die Mütter immer mehr darauf angewiesen Arbeiten zu gehen weil ansonsten die Familie nicht überleben kann.  

Ich war immer sehr dankbar das ich bei meinen Kindern zuhause bleiben konnte!

Liebe Grüße von Reica
Zum Seitenanfang
 

Pflegeelternforum.de-  die Infobörse für Pflegeeltern und Bewerber
Homepage Reica1  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken