Jugendforum von KIDSCAT Schweiz
http://www.kidscat.ch/cgi/yabb2/YaBB.pl
Verschiedenes >> Tiere, unsere besten Freunde... >> Schafe
http://www.kidscat.ch/cgi/yabb2/YaBB.pl?num=1109086001

Beitrag begonnen von hidu1234 am 22.02.2005 um 16:26:41

Titel: Schafe
Beitrag von hidu1234 am 22.02.2005 um 16:26:41

habt irs auch schon mit schafen probiert
:-[ich mein sex

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Ashley am 22.02.2005 um 17:53:13

*grööööl* also ich net..  ;D

Titel: Re: Schafe
Beitrag von cherry am 22.02.2005 um 18:44:29

wos?? gehts dir gut??  :o

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Michi2 am 22.02.2005 um 19:29:37

also ich auch noch net

Titel: Re: Schafe
Beitrag von weltschmerz am 23.02.2005 um 07:30:03

http://www.verschwiegenes-tierleid-online.de/

Zoophilie (=Sex mit einem nichtmenschlichen Tier) ist in den meisten Fällen ganz einfach nur eine Vergewaltigung an Wehrlosen und daher schärfstens zu verurteilen!

Titel: Re: Schafe
Beitrag von hollandgurke am 23.02.2005 um 09:52:46

Hm, ich frage mich - weil die Satzstellung so verkrampft war - ob hidu1234 schon ma solche Erfahrungen hatte, bzw. mal ausprobieren will!!!

Auf jeden Fall, ich nicht, denn Tiere sollte man so lassen wie sie sind, sie haben ihre eigene Vermehrungsmöglichkeiten und es sollte auch dabei bleiben.

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Ashley am 23.02.2005 um 11:31:16

Ich finds einfach nur abartig wenn jemand sexuellen Verkehr mit einem Tier will..

Titel: Re: Schafe
Beitrag von cherry am 23.02.2005 um 14:34:35

jop, stimmt :P
aber wenn doch, kann ein schaf von einem mann schwanger werden??  :o und wenn ja, wie sieht das aus, was rauskommt??  :o ;D

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Vegan Noemi am 23.02.2005 um 17:44:48

ne, ist meines wissens nicht möglich.

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Blurry am 23.02.2005 um 18:42:32

wie kann man den mit nen Tier b***** ?

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Ashley am 24.02.2005 um 11:03:24

Meinst du jetzt wie im Sinne von : Wie soll denn das gehn?
Oder wie im Sinne von: Wie kann man nur..?

Titel: Re: Schafe
Beitrag von cherry am 24.02.2005 um 17:01:10

*g* beides... is auf jeden fall voll die tierquälerei und ich kann mir net vorstellen, das es spaß macht...  ::)

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Psychokind am 24.02.2005 um 18:53:19

ich könnt sowas echt niemals machen, weil ichs voll tierquälerei finde....

Titel: Re: Schafe
Beitrag von cherry am 24.02.2005 um 19:19:57

jop, das sowieso, aber ma abgesehen davon, sehr hygienisch is es ja net, oder??  :P und ekelig!!
des arme schaf >:(

Titel: Re: Schafe
Beitrag von MeL am 24.02.2005 um 19:22:25

omG wie kann man des nur tun? des is doch abartig! >:(!!!!!!
ich könnte des nie tun da man sonst den stolz des tieres beleidigt und das würde ich NIE tun!

Titel: Re: Schafe
Beitrag von cherry am 24.02.2005 um 19:28:02

ja, und deinen eigenen stolz auch find ich ::)

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Blurry am 24.02.2005 um 20:03:12

*denkt sich grad ihren tei*

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Lausebub am 24.02.2005 um 23:09:21


schrieb am 23.02.2005 um 07:30:03:
http://www.verschwiegenes-tierleid-online.de/

Zoophilie (=Sex mit einem nichtmenschlichen Tier) ist in den meisten Fällen ganz einfach nur eine Vergewaltigung an Wehrlosen und daher schärfstens zu verurteilen!



Nö, Zoophilie = Sex zwischen Tieren unterschiedlicher Art, welcher
auf freiwilliger Basis beruht und in beiderseitigem Einverständnis
erfolgt, wobei Ausgangspunkt Liebe ist.

So gesehen spräche nix dagegen, wenn alle Beteiligen es wünschen und es physikalisch auch ohne Leid zwischen diesen möglich wäre.

Einfach nur Sex zwischen unterschiedlichen Arten ohne Liebe
nennt man Zooerastie.

Kommt auf die Beziehung der Beteiligten an, wie man dazu stehen sollte.

Zoosadismus nennt man die einseitige Befriedigung eines Tieres einer Art an einer anderen, wobei der Zoosadist seinen Höhepunkt durch das Zufügen von Schmerz erhält. Hierunter zählen viele der Fälle, welche in Zeitungsberichten nachzulesen sind, wo z.B. Pferde verstümmelt worden sind.

Zoosadismus ist selbstverständlich nicht nur abzulehnen, sondern
auch zu bekämpfen.

MfvG Lausebub

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Lausebub am 24.02.2005 um 23:12:47


schrieb am 22.02.2005 um 16:26:41:
habt irs auch schon mit schafen probiert
:-[ich mein sex


Könntest dich ein wenig deutlicher ausdrücken?

Was heißt hier probiert???

Tiere sind keine Gegenstände ,die man nach Lust und Laune verwendet!

Erläutere dich mal bitte ein wenig mehr und deutlicher, danke.

Lausebub

Titel: Re: Schafe
Beitrag von radical vegan am 25.02.2005 um 12:55:07

Ok, was die Begriffe angeht, hast du mehr Ahnung als ich - zumindest hab ich dir zuliebe nicht von "Sodomie" geschrieben ;)

In meinem Beitrag meinte ich eigentlich allgemein Sex mit nichtmenschlichen Tieren. Und momentan praktiziert wird Zoophilie wohl ziemlich selten, da die wenigsten ihr Einverständnis geben - was auch nicht allzu einfach zu verstehen ist.
Das Problem ist, dass die meisten nichtmenschlcihen Tiere nicht unmissverständlich mitteilen können, was sie meinen.
Es ist sehr einfach, ein nichtmenschliches Tier falsch zu verstehen und oftmals ist es auch für den Menschen angenehmer, es falsch zu verstehen - wie zB in diesem Fall.

Titel: Re: Schafe
Beitrag von cherry am 25.02.2005 um 15:17:10

nichtmenschliche tiere?? sowat gibts??
ist der mensch ein tier?? find ich net

Titel: Re: Schafe
Beitrag von radical vegan am 25.02.2005 um 15:57:57

Natürlich ist der Mensch ein Tier, was denn sonst?
Eine Pflanze, ein Pilz, ein Bakterium?

Menschen gehören ganz klar ins Tierreich, sind Primaten, Säugetiere, Wirbeltiere...

Titel: Re: Schafe
Beitrag von cherry am 26.02.2005 um 11:55:34

okeee  :)
wer mit nichtmenschlichen tieren sexuell verkehrt ist ist meiner meinung nach auch kein menschliches tier  >:( der is einfach nur krank

Titel: Re: Schafe
Beitrag von hidu1234 am 26.02.2005 um 17:59:34

Außerdem heißt sex mit tieren Sodomie!
;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D

Titel: Re: Schafe
Beitrag von radical vegan am 26.02.2005 um 20:14:53

Nein, heisst es nicht.

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Lausebub am 27.02.2005 um 02:40:18


schrieb am 26.02.2005 um 17:59:34:
Außerdem heißt sex mit tieren Sodomie!
;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D


Nein, unter Sodomie wird vieles verstanden, was gesellschaftlich
in einer Kultur nicht akzeptiert wird, wie man z.B. heute auch
noch Homosexualität in Frankreich darunter versteht. Die Bedeutung des Begriffes ist nicht eindeutig. Und Sex 'mit' Tieren
sagt nix aus - ist absolut undifferenziert. Unter der Bedingung,
das es die Beteiligten wollen, es physikalisch möglich ist usw. -
warum nicht. Die Frage ist hier somit eher eine Verstandigungsfrage zwischen den Beteiligten und der Verantwortung. Verboten gehören wie zwischen zwei menschlichen Tieren auch Vergewaltigungen.

MfvG Lausebub

Titel: Re: Schafe
Beitrag von cherry am 12.03.2005 um 18:34:03


schrieb am 22.02.2005 um 16:26:41:
habt irs auch schon mit schafen probiert
:-[ich mein sex

der is doch nicht ganz dicht!!!  >:(
wollt ich dazu nochmal sagen  ;)

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Zuggaschnegge am 14.05.2005 um 15:54:04

OMG
Wie kann man die Ehre eines Tieres so verletzen??? Und außerdem: Wie hast du DAS hingekriegt??? *gar ncih wissen will* Himmel ncohmal! DAs geht doch gar ncih! Das ist doch wirklich abartig! Ist mir egal ob es Sodomie oder Zoophilie oder wie das heißt ist:

[b]Es Ist ABARTIG!!!
[/b]

>:( >:( >:( >:( >:(

Titel: Re: Schafe
Beitrag von sea am 08.07.2005 um 11:20:34

>:( du hast ja voll die verdrehten gehirnwindungen!! denkste imma üba son sdcheiß nach???? >:( >:( >:(

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Ice am 13.07.2005 um 19:23:28

Ich finde sowas einfach nur krank von den Menschen, die das machen.Finden die sich keine Menschen die das machen können?!

Titel: Re: Schafe
Beitrag von Zuggaschnegge am 22.01.2006 um 14:47:05

Ich kann mich nur wiederholen:

MÜLL

Das ist doch abartig, fies, ekelhaft!

Titel: Re: Schafe
Beitrag von a little girl am 04.02.2006 um 12:36:26

wie krank muss man eigentlich sein?
ich mein schon allein um diese frage zu stellen kann man ja nicht mehr so ganz normal sein >:(

Titel: Re: Schafe
Beitrag von chocolateice am 04.02.2006 um 20:46:06

was soll diese scheiss frage? ey was geht echt, das hier is ein anständiges forum!!!!

mir kommt gleich skotzen

Titel: Re: Schafe
Beitrag von a little girl am 05.02.2006 um 00:30:15

solche threads sollten erst gar nicht veröffentlicht werden..ich mein das ist echt mehr als nur pervers [smiley=sonicht.gif]

Titel: Re: Schafe
Beitrag von chocolateice am 05.02.2006 um 00:35:27

ich bin dafür, dass die admins jeden thread, der neu eröffnet wird, zuerst anschaun und ihn dann veröffentlichen

Titel: Re: Schafe
Beitrag von a little girl am 05.02.2006 um 00:44:37

joa das würd ich auch mal vorschlagen..ich mein kann ja jeder fragen was er will wenns um seine probleme und so geht... aber so was muss nicht sein

Titel: Re: Schafe
Beitrag von chocolateice am 05.02.2006 um 00:45:10

nee, ich frag mich, wie man auf sone frage kommt

Titel: Re: Schafe
Beitrag von unsterblich am 08.02.2006 um 19:00:28

is doch bestimmt nur ein kleiner perverser, der sich an den reaktionen aufgeilt...  ::)

Titel: Re: Schafe
Beitrag von a little girl am 08.02.2006 um 19:06:01

soll dieser kleiner perverser sich ma ganz schnell verpissen..ausserdem wens so is: ganz schön feige das er sich nicht mehr traut zu antworten^^

Titel: Re: Schafe
Beitrag von chocolateice am 08.02.2006 um 20:23:54

kannst ihn ja mal anschreiben per pn

Titel: Re: Schafe
Beitrag von a little girl am 09.02.2006 um 15:43:02

schon erledigt^^

Titel: Re: Schafe
Beitrag von chocolateice am 09.02.2006 um 20:06:23

guut

Titel: Re: Schafe
Beitrag von a little girl am 09.02.2006 um 20:14:29

aber hat sich noch nicht getraut zu antworten^^

Titel: Re: Schafe
Beitrag von chocolateice am 09.02.2006 um 20:15:55

abwarten

Titel: Re: Schafe
Beitrag von a little girl am 09.02.2006 um 20:24:48

na ja wenn doch bist du die erste die es erfährt ;)

Titel: Re: Schafe
Beitrag von chocolateice am 09.02.2006 um 20:26:58

thx

Titel: Re: Schafe
Beitrag von a little girl am 09.02.2006 um 20:35:09

is doch logisch^^

Titel: Thema neu aufgreifen
Beitrag von TigersClaw am 02.05.2006 um 20:28:27

Hallo

Ich will mal nicht unverschämt sein, sondern würde dieses Thema gerne neu aufgreifen.
Zu Sex mit Tieren habe ich eine relativ spezielle Meinung und werde mich gerne bei sachlicher Kritik äussern.

Damit ich eines gleich vorwegnehme, ich halte hier nicht eine Rede, ich hab Sex mit dem Tier und es ist geil oder sowas. Dies sind absolut realitätsentfremdete Gedankengänge.

Also die Zoophilie wird in diversen Unterkathegorien eingeteilt:

Zoosadisten: Solche welche die Tiere verletzen und dies erotisch finden:
Meine Meinung: Es ist pervers und krank, jedoch können vermutlich gewisse Ereignisse der Vergangenheit auf diese Gedanken loszielen. Tierverletzungen sind bereits gesetzlich verankert und werden bestraft, jedoch noch mit zumilden Strafen.

Beastys: Solche, welche Sex mit Tieren abhalten (auch in Kommerziellen Beastfarms), es aber nicht verletzen, aber keine Gefühle zwischen den beiden Sexualpartnern herrscht.
Meine Meinung: Da ich moralische Gedankengänge relevant finde für eine Beziehung, kann ich diese Praktik nicht gutheissen.
Dem Tier schadet es körperlich nicht.

Fencehopper: Solche, welche auf fremde Weiden oder Grundstücke gehen, um Sex mit Tieren abzuhalten:
Meine Meinung: Da ich moralische Gedankengänge relevant finde für eine Beziehung, kann ich diese Praktik nicht gutheissen.
Dem Tier schadet es körperlich nicht.

Zoo's: Solche, welche selber Tiere betreuen, oder selber besitzen und auch sexuellen Verkehr mit dem Tier abhalten.
Meine Meinung: Der Halter kommt für die Verpflegungskosten und Betreuungskosten auf, eine Verbindung zu dem Tier besteht, somit ist eine moralische Basis gegeben, aus meiner Sicht, der sexuelle Kontakt mit dem eigenen Tier erlaubt, wenn es weder zu Verletzungen kommt, oder zu einer "wer-will-mein-tier-poppen"-Situation.

Fazit: Ich hasse Pauschalisierungen, welche durch Medien ausgeübt werden und bilde meine eigene Meinung. So sieht meine aus. Auch wenns nur ein kleiner Teil ist, der dies akzeptabel abhält, darf man nicht alle in den gleichen Topf werfen. Genau sowenig, wie wenn man sagt, dass gewisse Bevölkerungsgruppen schlecht sind, Ausnahmen gibts immer.

TigersClaw

Titel: Re: Schafe
Beitrag von a little girl am 02.05.2006 um 20:30:49

oh man..allein deine erklärungen sind schon wiederlich zu lesen
gut es gibt unterschiede aber pervers und krank ist das für mich alles >:(

Titel: Re: Schafe
Beitrag von TigersClaw am 03.05.2006 um 22:50:47

Hallo little Girl.

Widerlich zu lesen? Jedem das seine, heterosexuelle möchten auch nicht unbedingt wissen, was genau abläuft zwischen homosexuellen, obwohl es fürs bessere Verständnis dient. Gib mir bitte mal Gründe, weshalb du dies nicht sachlich kommentieren möchtest?
Klar ist es speziell, man kann auch abartig sagen, zu welchem die Homosexualität auch gehört, aber trotzdem kann ich solche Handlungen nachvollziehen, sprich diese, welche ich gutgeheissen habe.

Und nochwas, Propaganda von Stiftungen wie VTL sind eigentlich verboten.

Ich warte immernoch auf eine sachliche Diskussion.
Wer sagt, dass es zum Beispiel einem Rüden nicht gefällt, mit einem Menschen Geschlechtsverkehr zu haben?
Wieso springen diese an die Beine des Menschen?
Wieso drehen Stuten bei der Rossigkeit das Hinterteil (mit Blitzen) auch dem Menschen zu?
Offensichtlich! Auch wenn es nur um eine Triebbefriedigung vom Tier aus geht, kann dies genau aus diesem wissentlichen Grund der Tiere keinem Schaden, im gegenteil, es wird beidseitig auf Wünsche geschaut.

Ich bitte um eine klare Gegendarstellung!

TigersClaw

Titel: Re: Schafe
Beitrag von a little girl am 04.05.2006 um 15:06:56

die beziehung zwischen homosexuellen ist für mich etwas völlig anderes!!!
menschen können dem andrern sagen was ihnen gefällt und was nicht.
tiere haben diese möglichkeit nicht.
dein beispiel mit den hunden die ans bein springen: wir haben 2 hunde und die machen das nunmal aus dem gleichen grund wie sie es auch bei andrern hunden machen(rüden) und zwar um ihre macht unter beweis zu stellen...deswegen sollten menschen sowas bei ihren hunden auch nicht durchlassen weil er damit zeigt: ich bin der chef!!! aber doch nicht: ich will poppen!!!!
sorry aber das ist falsch!
es geht hier rein ums austesetn wie viel "Macht" ihm zusteht...genauso wie im rudel auch

Jugendforum von KIDSCAT Schweiz » Powered by YaBB 2.3.1!
YaBB © 2000-2009. Alle Rechte vorbehalten.