Ueberschuldung - was tun?

Viele Leute befinden sich ungewollt in einer Schuldenfalle. Vor allem die Erhöhung der Lebenserhaltungskosten (Teuerung) bei gleich bleibendem Lohn sind hierfür verantwortlich. Beispiele hierfür sind die steigenden Krankenkassenprämien, eine höhere Heizkostenabrechnung usw.

Unser Tipp hierfür:  Überprüfen Sie Ihr Monatsbudget auf Sparmöglichkeiten. Sind diese ausgeschöpft - Sie also keine Möglichkeit mehr sehen, die Schulden abzubauen - dann lassen Sie sich von einer Fachperson beraten.


Eingereicht in Geld von KcBlog am Montag, 21. September 2009
 vorheriger/nächster Artikel 
 

Um Spam vorzubeugen geben Sie bitte den nebenstehenden Code hier ein: (Sollte der Code nicht lesbar sein, können Sie HIER die Seite neu laden)
:-) ;) :cheesy: :D :cool: :zzz: :angry: :cry: :finger: :gaehn: :razz: :rolleyes:
:sad: :shocked: :uhoh: :vogel: :wand :gun: :motz: :confuse: :type:
Themen
Blog : Stats
  • Posts: 17
  • Kategorien: 11
  • Kommentare: 17
  • Uptime: 16950 Tage
Zufallsartikel
Der Papast und sein Zitat (Diverses)
Optimiert für Mozilla Firefox Browser
generiert in 0,04598594 Sek
9 Queries
[ ⇑⇑ ]
 
Powered by eXpBlog Version 0.3.6
© 2005, 2006 www.expblog.de